reflections

NICHT WIEDER ZURÜCKFALLEN!!!

Da ich mal sehr essgestört war, da hab ich in 4 monaten mehr als 40 kg abgenommen. durch essensverweigerung, wenn ich doch was gegessen hatte, habe ich es gleich wieder ausgekozt und ich habe jeden tag sport getrieben, weiß ich wie es is, wenn man dann zum schluss im krankenhaus is und einem der Psychologe beim essen zuguckt und danach einem hinterher läuft, damit es auch ja drin bleibt.
 
Ich bin da raus und will diesmal alles richtig machen. Ohne meinen Körper zu zerstören und noch kränker zu machen!
 
Ich werde jeden Tag schreiben, was ich gegessen habe und was ich sportlich gemacht hab, mal schauen obs klappt ^^
 
Und diesmal ohne Kotzen und Hungern!
 
Denn das geht auch!
 
Mein Gewicht verrate ich noch nicht, es is mir noch peinlich, aber wenn die ersten kilo runter sind, erstelle ich eine Tabelle mit Gewicht und dazugehörigen Datum.
 
Freu mich über Tips ^^

12.10.09 04:35

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung